Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in (w/m/d) in Teilzeit für mein Wahlkreisbüro in Solingen

Für die Unterstützung meiner Tätigkeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Mitarbeiter*in (w/m/d) in Teilzeit für mein Wahlkreisbüro in Solingen
(20 Stunden/ Woche) Tätigkeitsschwerpunkt Sachbearbeitung.

Aufgabenprofil:

  • Allgemeine Büroorganisation und Unterstützung der Abläufe
  • Terminverwaltung, Kalenderpflege
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Terminen im Wahlkreis
  • Betreuung von Bürgersprechstunden im Wahlkreis
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Presseschau
  • Erstellung und Versand von Grußkarten
  • Arbeitszeiten sind fest von Montag bis Freitag, 14-18 Uhr

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung
  • Bereitschaft, sich in neue Sachverhalte und Themen einzuarbeiten
  • Eigenorganisation, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Anwenderkenntnisse der gängigen Microsoft-Office-Programme (Outlook, Word, Excel)
  • Interesse an politischem Zeitgeschehen und Wahlkreisthemen
  • Identifikation mit den sozialdemokratischen Zielen und Werten

Ich biete eine interessante Tätigkeit mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum, das Arbeiten in einem erfahrenen und engagierten Team sowie eine Bezahlung in Anlehnung an den TVöD Bund, befristet für die 20. Wahlperiode. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte als zusammen­­hängendes PDF-Dokument per E-Mail an:

Für Rückfragen steht Ihnen meine Mitarbeiterin Frau Delia Buiting-Frühauf unter 0212 – 54 883 488 gerne zur Verfügung.

Related

Die dritte BPA-Besuchergruppe 2022 zu Gast in Berlin

Ich freue mich immer über Besuch aus der Heimat, wenn ich während der Sitzungswochen in Berlin arbeite. Vergangene Woche habe ich die erneut eine BPA-Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis begrüßen dürfen. Das Programm war wie immer breit gefächert und bot einen…

... weiterlesen

Polizeieinsatz am Wohnhaus von MdB Ingo Schäfer

Wie bereits durch diverse Meldungen bekannt ist, habe ich am Sonntagvormittag ein Projektil einer Luftdruckwaffe auf meiner Terrasse gefunden. Die von mir informierten Behörden haben umgehend reagiert und die Ermittlungen aufgenommen. Ich danke ausdrücklich allen Beteiligten für ihr besonnenes Handeln…

... weiterlesen