12. Mai – internationaler Tag der Pflege

Heute ist der internationale „Tag der Pflege“. Seit 1965 findet jedes Jahr am 12. Mai der internationale Tag der Pflegenden statt. Grund des Datums ist der Geburtstag von Florence Nightingale, eine britische Krankenschwester, die als Pionierin der modernen Krankenpflege galt. Er soll die Bedeutung der #pflege für alle Menschen dieser Welt würdigen. Aktuell gehen ca. 28 Millionen Menschen weltweit einem #pflegeberuf nach; 1,7 Millionen davon in Deutschland.

Im Zuge der Corona-Pandemie wurde in den vergangenen zwei Jahren nochmals deutlich, welch hohe Belastungen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Beruf tagtäglich ausgesetzt sind. Der physische und psychische Arbeitsdruck ist immens; die Arbeitsverdichtung sowie die prikären Arbeitsbedingungen müssen abgebaut und verbessert werden!

Ein großes Dankeschön und ein riesen Lob an alle Menschen, die in diesem Beruf ihre Berufung gefunden haben!

Related

400.000 Euro Bundesförderung für SmartCity Solingen

Solingen und das Bergische Land waren 2021 und auch in diesem Jahr von massiven Hochwassern betroffen. Ich habe direkt nach meiner Wahl die Verantwortlichen der Stadt Solingen, die Bundesbehörden, die Wirtschaft und den Sachverstand der Wissenschaft zusammengebracht, um die Widerstands-…

... weiterlesen