Freihandelsabkommen CETA

Soeben wurde im Bundestag das Freihandelsabkommen CETA ratifiziert. Damit ist der Weg für die Umsetzung des Deutsch-Kanadischen Wirtschafts- und Handelsabkommen frei. Ein guter Schritt für Wirtschaftswachstum, industrielle Entwicklung und für unsere transatlantische Freundschaft mit unserem engen Partner Kanada.

Uns verbinden langjährige und erfolgreiche Wirtschaftsbeziehungen und wir teilen gemeinsame Werte.

Solche Bündnisse stärken uns und unsere Partner auf der Welt.

Wir müssen auf breiter Ebene Partnerschaften eingehen, um unsere Wirtschaftsbeziehungen zu diversifizieren und damit widerstandsfähiger zu machen.

Daher schließt auch einen Neuanlauf für ein Handelsabkommen mit den USA ein.

Zudem wäre die Ratifizierung von CETA durch alle EU-Staaten ein wichtiges Signal, dass die EU in geopolitisch turbulenten Zeiten ein verlässlicher Partner ist.

Related

400.000 Euro Bundesförderung für SmartCity Solingen

Solingen und das Bergische Land waren 2021 und auch in diesem Jahr von massiven Hochwassern betroffen. Ich habe direkt nach meiner Wahl die Verantwortlichen der Stadt Solingen, die Bundesbehörden, die Wirtschaft und den Sachverstand der Wissenschaft zusammengebracht, um die Widerstands-…

... weiterlesen