Ein gut aufgestellter Bevölkerungsschutz ist unverzichtbar.

Daher war ich heute beim THW-Ortsverband in Solingen und habe mir einen ersten Eindruck über deren Arbeit verschafft. Die vielen Freiwilligen haben bei der Flutkatastrophe im vergangenen Juli nicht nur in Solingen geholfen, sondern auch im Ahrtal unterstützt. Seitdem haben sich zahlreiche Menschen hier gemeldet, die sich im Bevölkerungsschutz engagieren möchten. Außerdem haben wir über die Ausstattung des Ortsverbandes und die Katastrophenvorsorge gesprochen.

Related

Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst starten

Bei den Tarifverhandlungen wird es darum gehen, die Handlungsfähigkeit und die Bürgernähe des Öffentlichen Dienstes im Bund und in den Kommunen aufrechtzuerhalten. Die sogenannten Babyboomer gehen nach und nach in den Ruhestand. Bis zum Jahr 2036 werden rund 13 Millionen…

... weiterlesen