Erste Eindrücke aus Israel

Mit einer Delegation von Abgeordneten des Deutschen Bundestages reiste ich zu fünftägigen Gesprächen mit unterschiedlichen Organisationen nach Israel. Am ersten Tag habe ich mir mit der Delegation des Innenausschusses die Altstadt von #Jerusalem mit der Klagemauer und Felsendom angeschaut. Außerdem standen Gespräch zur Außenpolitik Israels und zum Kampf gegen Terror-Finanzierung auf dem Programm. Es war mir eine große Ehre als Abgeordneter des Deutschen #Bundestag die Knesset besuchen zu dürfen. Des Weitern fanden Gespräche mit dem Außenministerium und dem Innenausschuss statt. Es gab einen regen Austausch über die Organisation der polizeilichen und nicht polizeiliche Gefahrenabwehr, der außenpolitischen Lage sowie natürlich auch über die Stabilität der israelischen Regierung. Als Abgeordneter des Wahlkreis 103 erfüllt es mich mit Stolz als Ehrengast der Sitzung der Knesset beigewohnt zu haben.

Related

Bürgersprechstunde am 26.02.2024 in Cronenberg

Ich lade Sie zu meiner nächsten Sprechstunde am 26.02.2024 in Cronenberg ein. Nachfolgend finden Sie die Daten: Montag, 26.02.2024 von 14:30 - 17:00 Uhr in der Policks Backstube (Hauptstr. 25-27, 42349 Wuppertal-Cronenberg) Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Außerhalb dieser…

... weiterlesen

Wie die AfD Deutschland in den Abgrund führen würde

Austritt aus der Europäischen Union (EU), Ausweisung von Millionen Deutschen mit Migrationshintergrund, Steuersenkungen für Reiche. Das sind die politischen Forderungen der AfD. Was würde uns das kosten? Dazu gibt es mittlerweile einige Berechnungen von bedeutenden deutschen Wirtschaftsforschern. Zum Beispiel vom…

... weiterlesen