Alljährlich gedenken die Städte Langenfeld, Leichlingen, Leverkusen, Remscheid, Wuppertal und Solingen der 71 Männer, die am 13. April 1945 am Wenzelnberg in Langenfeld von den Nazis ermordet wurden. Dieses Jahr war die Klingenstadt Solingen Ausrichter dieses Gedenktages.

Die Beiträge der Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Vogelsang und von Petra Lindenaus (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/ Bund der AntifaschistInnen) waren für mich sowie die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer beeindruckend.

Related

400.000 Euro Bundesförderung für SmartCity Solingen

Solingen und das Bergische Land waren 2021 und auch in diesem Jahr von massiven Hochwassern betroffen. Ich habe direkt nach meiner Wahl die Verantwortlichen der Stadt Solingen, die Bundesbehörden, die Wirtschaft und den Sachverstand der Wissenschaft zusammengebracht, um die Widerstands-…

... weiterlesen