COVID-19: Wichtig ist, dass wir die Zeit bis zum Herbst nutzen!

Ingo Schäfer im Kanzleramt

Der Leiter des Corona-Krisenstabes im Bundeskanzleramt, Generalmajor Breuer, informierte mich heute über seine wichtige Arbeit. Mein Eindruck: Gut, dass Bundeskanzler Olaf Scholz den Stab eingerichtet hat. Der direkte Zugang zum Kanzler sorgt für einen reibungslosen Ablauf der bundesweiten Impfungen gegen COVID-19.
Wichtig ist, dass wir die Zeit bis zum Herbst nutzen, damit wir die weiterentwickelten Impfstoffe gegen Virus-Mutationen schnell massenhaft den Menschen verfügbar machen können.

Related

Das Deutschlandticket kommt

Das Deutschlandticket kommt! Letzte Woche haben sich Bund und Länder auf die wichtigsten Details zum Deutschlandticket einigen können. Heute hat die Bundesregierung das notwendige Gesetz zur Finanzierung des Vorhabens auf den Weg gebracht. Heißt: Der Bund stellt für das Ticket…

... weiterlesen

Bessere Organisation des Rettungsdienstes

Wir müssen den Rettungsdienst in Deutschland besser organisieren. Zurzeit ist er im dunkelroten Bereich. Das Personal ist überlastet, Fachkräfte fehlen. Mit meinem Kollegen aus dem Gesundheitsausschuss Dirk Heidenblut - Mitglied des Bundestages und der Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft - DFeuG habe ich…

... weiterlesen

Wir verkleinern den Bundestag!

Wir verkleinern den Bundestag! Denn der ist in den vergangenen 20 Jahren viel zu groß geworden. Ein Hauptgrund dafür sind die sogenannten Überhang- und Ausgleichsmandate. Deshalb haben wir mit den anderen Ampel-Fraktionen einen Gesetzentwurf erarbeitet, der diese Mandate abschaffen wird.…

... weiterlesen