Fraktion vor Ort – Unsere Energieversorgung. Bezahlbar. Sauber. Verlässlich.

Am Montag, dem 4.12.2023 hat die Diskussionsrunde mit Ingo Schäfer und Bengt Bergt, dem stellv. energiepolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion stattgefunden. Mit dabei waren Prof. Dr. Thomas Hoffmann (Geschäftsführer der Stadtwerke Remscheid), Dr. Tillmann von Schroeter (Geschäftsführer Vaillant Deutschland) und Musbah Al-Mansour (Geschäftsführer Defence Service Tracks GmbH Remscheid).

Planungssicherheit und schnelle Verfahren waren unter den ganzen Themen zentrale Punkte, wie auch der Diskurs über den Energieträger der Zukunft. Das Thema der Energieversorgung ist Facettenreich und aus diesem Grund wurde zu der Fraktion vor Ort eingeladen. Sowohl die Podiumsgäste als auch die interessierten Bürgerinnen und Bürger hatten vielen Themen zu sprechen: Wie kann die Wärmewände ablaufen; welche aktuellen Prozesse laufen in der Bundespolitik, welche Gesetze wurden schon verabschiedet; Welche Anliegen haben Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen?  

Es ist ganz klar: die SPD-Bundestagfraktion sieht die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen im Mittelpunkt. „Energiewände muss Teilhabe ermöglichen.“ so der stellv. energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Bengt Bergt. „Wir erreichen alles nur gemeinsam mit der Bevölkerung.“ bekräftigte Ingo Schäfer in seinem Schlusswort.

Die SPD-Bundestagsfraktion wird sich weiterhin für eine bezahlbare, saubere und verlässliche Energieversorgung einsetzen!

|News

Related

400.000 Euro Bundesförderung für SmartCity Solingen

Solingen und das Bergische Land waren 2021 und auch in diesem Jahr von massiven Hochwassern betroffen. Ich habe direkt nach meiner Wahl die Verantwortlichen der Stadt Solingen, die Bundesbehörden, die Wirtschaft und den Sachverstand der Wissenschaft zusammengebracht, um die Widerstands-…

... weiterlesen