Frühwarnsystem soll in Zukunft bei Hochwassersituationen alarmieren!

Gestern war ich gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Marina Dobbert und Josef Neumann bei der Berger Gruppe in Wuppertal zu Gast.
Sie haben ein Frühwarnsystem entwickelt, welches die Bevölkerung in Hochwassersituationen alarmieren soll. Diese Warnung soll zukünftig über eine App abrufbar sein.

Darüber informierte uns der Geschäftsführer der Berger Gruppe Dr. Andreas Groß bei einem Vortrag. Das System befindet sich aktuell in der Testphase an der Wupper.
Der Geschäftsführer der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft GmbH, Stephan A. Vogelskamp sowie ein Familienvater, der mit seiner Familie vom Hochwasser am 14. Juli überrascht wurde, begleiteten den überaus wichtigen Termin mit der Berger Gruppe.

Related

Grüße aus den USA von PPP-Stipendiatin Greta Raffelsieper

Der Deutsche Bundestag vergibt Stipendien für ein Austauschjahr in den USA an Schüler:innen und junge Berufstätige im Rahmen des Parlamentarischen Austauschprogramms (PPP).Ich habe die Patenschaft für Greta Raffelsieper aus Remscheid übernommen. Seit September 2022 lebt und lernt sie im Bundesstaat…

... weiterlesen

Schreibe einen Kommentar