Signal für zukunftsfähige Feuerwehren

Die freiwilligen und Berufsfeuerwehren engagieren sich in ganz Deutschland für unser aller Sicherheit. Mit der „Hannoveraner Erklärung“ setzen die SPD-Fraktionen aus 15 Bundesländern und im Deutschen Bundestag ein starkes politisches Signal und wichtige Impulse zur Stärkung der Feuerwehren.

Der Einsatz unserer Feuerwehrfrauen und –Männer verdient höchste Anerkennung. Damit sie auch in Zukunft schnell und effektiv Hilfe leisten können, gehen wir Verbesserungen an. Im Fokus stehen Investitionen in eine moderne Ausrüstung und Infrastruktur.
Durch die Folgen des Klimawandels gibt es vor allem im Bereich des Katastrophenschutzes mehr und neue Aufgaben für die Feuerwehren. Ich setze mich hier für einen stärkeren Beitrag des Bundes ein.
Doch wir investieren auch in die Infrastruktur vor Ort, wie moderne Feuerwehrhäuser. Gefragt ist dabei die Unterstützung der Länder.

Besonders wichtig ist mir die konkrete Unterstützung und Wertschätzung der beruflichen und ehrenamtlichen Einsatzkräfte. Ein Ehrenamt darf nicht zu Lasten der Engagierten gehen. Wenn wir junge Menschen und langjährige aktive Mitglieder weiterhin für die Feuerwehr begeistern wollen, müssen wir attraktive Anreize schaffen.

Außerdem sollen Übergriffe auf Einsatzkräfte konsequent geahndet werden. Wir wollen Rechtshilfefonds etablieren und die Erfüllungsübernahme bei Schmerzensgeldansprüchen von verletzten Einsatzkräften für Kommunen ermöglichen.
Für eine angemessene Vergütung streben wir bundesweit ein Einheitsniveau einer ruhestandsfähigen Feuerwehrzulage an.

Related

Eindrücke aus Ramallah

Heute in Ramallah: Im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Palästinensischen Gebiete sprachen wir mit der…

weiterlesen